Late Summer Festival 2023

14. – 20. august

Wir freuen uns, Sie zu einer Perlenreihe von spannenden Konzerten wilkommen heissen zu dürfen. Auch die Musiker dieses Jahres wünschen Ihnen erfrischende musikalische Erlebnisse in Hvide Sande und in Kopenhagen. Im Gegensatz zum Late Summer Festival des letzten Jahres, das der Freude des wieder Zusammenseins Ausdruck gab, wollen wir dieses Jahr nach all den tragischen Ereignissen in der Welt eine Grundlage für Frieden und Freiheit schaffen. Das Festival möchte uns daran erinnern, dass die Musik Menschen zusammen bringen kann, sie durchbricht die Grenzen und verbindet.
Der ukrainische Komponist Valentin Silvestrov und der iranische Musiker Majeed Qadianie verbreiten eine starke Botschaft für Frieden und Versöhnung durch ihre Musik. Das Festival feiert auch wieder die nordishe Tonsprache mit ihren Eigenarten. Mit der Aufführung von Werken von Rued Langgaard – inzwischen ein dänischer Klassiker – des Færøring Kristian Blak, und dem Norweger Lasse Thoresen , zeigt das Festival, wie die nordische moderne Musik im Kontakt mit dem Ursprung, der skandinavischen Volksmusik ist.

Gleichzeitig können Sie grosse Klassiker wie Beethoven und Brahms erleben, gespielt von hervorragenden europäischen Ensembles.

Wir arbeiten an einem spannenden Programm für das kommende Festival - mit Terminen vom 12. - 16. August 2024.

Das Programm für das kommende Festival wird in Kürze hier auf der Website online sein.

Spätsommerfest im Jahr 2024 12 - 16 August

Möchten Sie benachrichtigt werden, sobald wir Termine, Musiker, Programm und Kartenverkauf bekannt geben können?
Melden Sie sich unten für unseren Newsletter an.

Wir wünschen Ihnen viel Spass!

Anette & Helge Slaatto

künstlerische Leitung des Late Summer Festivals.