Programm des Late Summer Festival 2019


Montag 12.8. kl 20.00 – 21.45
Helligåndskirken, Hvide Sande

Eröffnungskonzert
Musik von Robert und Clara Schumann und von Johannes Brahms, – eine wegweisende Begegnung der Musikgeschichte. Es spielt das Dänische Klarinettrio. Uraufführung eines Werkes von Sunleif Rasmussen. Bjarke Mogensen, Akkordeon,spielt Niels Viggo Bentzons Solowerk ” In the Zoo”, aus Anlass des 100-jährigen Geburtstagesdes Komponisten.

Dieses Konzert wird vom Dänischen Rundfunk übertragen.

Das Dänische Klarinettrio: Tommaso Lonquich, Klarinette; Jonathan Slaatto, Cello; Martin Quist Hansen, Klavier

Dienstag 13.8. kl. 17.00 – 18.00
Vestjysk Bank, Hvide Sande
ENTRE GRATIS

Musik mit Champagner und dänischem Marzipankuchen
Der Tradition treu gibt das LSF ein gratis Konzert in der Vestjysken Bank. Dieses Mal mit Annika Jessens Kv.Arken Trio, das mit Klezmer und schwedischer Volksmusik verwöhnt, und mit dem Akkordeon Virtuosen Bjarke Mogensen, der einen kleinen Ausschnitt aus seinem neuesten Scarlatti-Album spielen wird.

Deinstag 13.8. kl 21.00 – 22.00
Lyngvig Fyr, Hvide Sande

Der Himmel näher…
Während die nächtliche Dunkelheit sich über Meer und Dünen senkt erklingen meditative Töne in den Nachthimmel.

Werke von Bach, Rovsing Olsen, Sunleif Rasmussen (Uraufführung) und Vivaldi
Michala Petri, Blockflöte; Helge Slaatto, Violine; Anette Slaatto, Viola; Jonathan Slaatto, Cello

Mittwoch 14.8. kl. 20.00 – 21.15
Hvide Sande Sportsfisker Center

Musik zum Sonnenuntergang
Wenn Ihr Lust habt, einen Abend mit russischer Volksmusik, Klezmer und Vivaldi im Abendlicht mit Aussicht auf den Hafen und die Schleuse zu erleben, dann kommt heute!

Die Musiker sind Bjarke Mogensen, Annika Jessen und das Kv.Arken Trio

Donnerstag den 15.8. kl. 20.00 – 21.15
Haurvig Kirke, Haurvig

Performance und Schönheit
Duo Ventus mit der Flötistin Michaela Hansen und der Klarinettistin Louise Anine Henriksen, die sich frei im Raum bewegen, agieren und zusammenspielen.

Erleben Sie die intime Kirche in den Dünen mit Musik von Stravinsky, Bach, Poulenc, u.a.

Freitag den 16.8. kl. 15.30 – 16.30
Anker Fjord Hospice, Hvide Sande

Es werde Licht….
Aussicht über Ringkøbing Fjord, Kunst aus allen Zeitaltern, eine Kulturstelle – ein Hospice mit Herz und Wärme. Hier hören Sie die P2-Künstlerin Michala Petri, Blockflöte als Solistin und im Zusammenspiel mit Helge, Anette und Jonathan Slaatto (Violine, Viola und Cello) mit Werken von Mozart, Sunleif Rasmussen und Vivaldi. Dazu die japanische Klavierpoetin Kyoko Hashimoto.

Freitag den 16.8. kl. 20.00 – 21.45
Afslutningskoncert i Helligåndskirken, Hvide Sande

Romantische Größe und moderne Virtuosität
Hier erklingen zwei der wichtigsten Werke der Romantik: Klavierquartette von Gabriel Fauré und Johannes Brahms, dazwischen die Klarheit der Blockflöte mit Werken von Sunleif Rasmussen und Michala Petri.

Michala Petri, Blockflöte; Kyoko Hashimoto, Klavier; Helge Slaatto, Violine; Anette Slaatto, Viola; Jonathan Slaatto, Cello

Änderungen vorbehalten.

Hier können Sie Karten kaufen

Ein Konzert: DKK 100,- · Festivalkarte DKK 400,-
Karten können auch an der Abendkasse gekauft werden.
Gratis für Kinder und Jugendliche unter 20 Jahren.

 

 Facebook